Einsatzart: Technischer Einsatz

Heute um ca. 17:30 Uhr rief uns ein Mitbürger im Feuerwehrhaus an und teilte uns mit, dass sein Carport durch den Sturm in der Nacht von Freitag auf Samstag so stark beschädigt wurde, dass es umzustürzen drohte. Da das Feuerwehrhaus zufällig besetzt war, konnten wir sofort zur Erkundung ausrücken. Nachdem sich bei der Lagefeststellung bestätigte, dass Gefahr in Verzug war, alarmierten wir sofort weitere Kräfte nach. Nach wenigen Minuten traf unser Wechselladefahrzeug mit dem Wechselcontainer Logistik und unser Schweres Rüstfahrzeug an der Einsatzstelle ein. Mittels Deckensteher und durch eine provisorische zusätzliche Versteifung konnten wir das Carport sichern und somit schnell wieder Entwarnung geben.

Info aus gegebenen Anlass: Bei Notfällen rufen Sie bitte nicht die Festnetznummer der Feuerwehr Ebreichsdorf an, das Feuerwehrhaus ist nicht durchgehend besetzt!! Rufen sie den Feuerwehrnotruf 122 oder die Nummer unseres Diensthandys 0650 411 22 04.

Fotos: Thomas Lenger