Einsatzart: Technischer Einsatz

Heute wurden wir um 16:39 Uhr auf die A3 alarmiert. Zwischen Ebreichsdorf West und Pottendorf kam es zu einem Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem LKW. Dabei wurden der Lenker des PKW und seine Beifahrerin unbestimmten Grades verletzt. Wir mussten den beschädigten Pkw mittels Wechselladefahrzeug mit Kran bergen, sowie ausgelaufene Betriebsmittel des LKW binden. Während des Einsatzes musste die erste Fahrspur gesperrt werden. Eine knappe halbe Stunde nach unserem Eintreffen war die Autobahn wieder frei.

Fotos: Thomas Lenger