Einsatzart: Brandeinsatz

Um 12:12 Uhr wurden wir zu einem Fahrzeugbrand auf die A3 Fahrtrichtung Wien zwischen Ebreichsdorf West und Ebreichsdorf Nord alarmiert. Bei unserem Eintreffen wurde an der Einsatzstelle ein bereits in Vollbrand stehender Pkw am Pannenstreifen vorgefunden. Der Brand wurde zu Beginn mittels Hochdrucklöschanlage des VRF und in weiterer Folge mittels C-Rohr des 1.HLF unter Atemschutz abgelöscht. Nach Abschluss der Löscharbeiten und Kontrolle mittels Wärmebildkamera wurde das ausgebrannte Fahrzeug mittels Ladekran des WLF von der Fahrbahn entfernt und diese provisorisch gereinigt. Auf Grund des, bis zum Abschluss der Sanierungsarbeiten der A3 gültigen Alarmplans wurden auch die Feuerwehren Trumau, Münchendorf und Wr. Neudorf sowie die Feuerwehr Oberwaltersdorf mitalarmiert. Trotz des nicht erforderlichen Eingreifen der zusätzlichen Feuerwehren möchten wir uns für die gute Zusammenarbeit bedanken.


https://www.monatsrevue.at/66177-2/