Einsatzart: Brandeinsatz

Um 05:51 Uhr wurden wir von aufmerksamen Nachbarn zu einem Brandverdacht in Folge der Auslösung eines Heimmelders und wahrnehmbaren Brandgeruch in einem Mehrparteienwohnhaus alarmiert. Vor Ort wurden wir von der Anzeigerin eingewiesen und bei der betroffenen Wohnung konnte ein Rauchaustritt aus einem Fenster festgestellt werden. Im Zuge der Erkundung wurde die Wohnungstüre vom Bewohner selbstständig geöffnet und als Ursache ein angebranntes Kochgut festgestellt. Nachdem das Kochgut entfernt war, wurde die betroffene Wohnung noch mittels Ringlüfter entraucht.

 

Fotos: Thomas Lenger